Symbolbild Rakete

Über Uns | Karriere

Einstieg als technische/r Fachplaner*in

Ihre Aufgaben bei uns


Ihre Arbeit ist in Projekten organisiert, die Sie eigenverantwortlich koordinieren und leiten.
Zu den Aufgaben gehört das Projektmanagement genauso wie die selbstständige Begleitung der einzelnen Fragestellungen der Fachplanung von Leitstellen und Alarmzentralen in allen Leistungsphasen der HOAI, von der Grundlagenermittlung über die Ausführungsplanung bis zur Bauüberwachung und Abnahme. In einzelnen Projekten bearbeiten wir weitere verwandte Themen, z. B. Funknetz- oder Alarmierungsplanung.

Die Aufgaben nehmen Sie je nach Projektkomplexität eigenverantwortlich oder in einem Projektteam wahr. Die Aufgabe ist neben den fachlichen Inhalten geprägt durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber und ggf. weiteren Planern (z. B. Architekten oder TGA-Planern).

Ihre Arbeit findet zu rund einem Drittel vor Ort bei den unterschiedlichsten Kunden in ganz Deutschland statt. In Terminen bei Kunden vor Ort führen Sie Begehungen, Baubesprechungen und Abnahmen durch, führen Gespräche und können auch Besprechungen leiten. Die vor- und nachbereitenden Tätigkeiten können mobil von zuhause oder unterwegs ausgestaltet werden. Unsere Standorte in Viersen, Hamburg und Stuttgart bieten ebenfalls sehr gut ausgestattete Arbeitsplätze und werden auch für gezielte und terminierte Treffen der Projektteams untereinander genutzt.

Ihr Profil


Sie haben einen Hochschulabschluss in einem zweckdienlichen Bereich (Nachrichten- oder Elektrotechnik, Informatik etc.) oder Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und Erfahrung in einem zweckdienlichen Arbeitsbereich (Technikbereich einer Leitstelle oder Tätigkeit bei einem einschlägigen Hersteller von Einsatzleitsystemen oder Kommunikationstechnik etc.).

Wir freuen uns, wenn Sie über eigene haupt- oder ehrenamtliche Erfahrung in der Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst, Hilfsorganisation) verfügen.

Sie besitzen eine rasche Auffassungsgabe und ein breites technisches Verständnis, beherrschen Methoden des abstrakten Denkens und können sich klar ausdrücken. Sie verstehen es, mit Zahlen, Daten und Fakten sicher umzugehen und aus der Informations- und Datenvielfalt ein klar strukturiertes Bild zu erstellen.

Sie haben Erfahrung mit Methoden des Projektmanagements und können sich und ihre Arbeit eigenständig organisieren. Sie haben einen hohen Anspruch an Ihre Arbeitsergebnisse.

 

Hier können Sie unsere Anzeige als pdf herunterladen!

Wir bieten Ihnen ..

Icon Projekte

Spannende Projekte

Icon Person

Vielseitige Kunden

Icon Industrie

Tiefe Einblicke in Industrien

Icon Dienstreisen

Abwechslungs-
reiche
Dienstreisen

Icon Teamgeist

Hervorragender
Teamgeist

Icon Zeitbereiche

Flexible
Arbeits­zeit-
modelle

Icon Vergütung

leistungs-
gerechte
Vergütung

Icon Ausstattung

Moderne
Ausstattung

Icon Familie

Vereinbarkeit
Familie &
Beruf

Weiterentwicklung


Außerdem schreiben wir Weiterentwicklung groß. Was für den Anspruch an unsere Kunden gilt, steht auch unseren eigenen Mitarbeitenden zu. Entwickeln Sie sich mit uns weiter! Wir bieten dazu umfangreiche Möglichkeiten. Erweitern Sie Ihr Wissen, bauen Sie Ihren Wirkungskreis stetig aus. Mit uns ist Karriere möglich!

Das sind wir


Wir sind Lülf+ und optimieren die Gefahrenabwehr – als Berater, Gutachter und Kulturübersetzer. Über 50 Kompetenzträger*innen aus 24 Disziplinen betreuen unsere Kunden aus dem öffentlichen und privaten Sektor (Städte, Landkreise und Industriebetriebe) in allen Fragen der Bedarfsplanung und Organisationsberatung von Gefahrenabwehrorganisationen wie Feuerwehren, Rettungsdiensten oder Leitstellen.

Jährlich schließen weit über 100 Projekte in allen Bereichen der Gefahrenabwehr ab.

Gemeinsam mit einem im Markt etablierten Partner erweitern wir in einem Tochterunternehmen unser Produktportfolio und bieten zukünftig auch die technische Fachplanung von Leitstellen und betrieblichen Alarmzentralen an.

Wenn Sie mit uns die Zukunft der Gefahrenabwehr gestalten möchten, bewerben Sie sich!

Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennenzulernen und sind sehr gespannt auf Sie und Ihre Motivation, bei uns zu arbeiten. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung senden Sie bitte digital an bewerbung[@]luelf-plus.de.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder noch mehr wissen möchten, melden Sie sich gerne bei Sven Ohrem: 02162 43 69 434 oder ohrem[@]luelf-plus.de

Beraterin-Feuerwehr-Berater

KOMM IN UNSER
TEAM.